Sonntag, 24. Juli 2016

Karte Alles Liebe

Zur Zeit beschäftige ich mich etwas mit der Aquarelltechnik. Dies ist eine meiner ersten Karten.
Die Idee dazu habe ich bei Stempelwiese gefunden. Es macht echt total Spaß, ich werde definitiv noch mehr mit dieser Technik machen.

At the moment I like to experiment with watercolours. This is one of the my first cards that I came up with. I found the idea to this card on Stempelwiese. It is really fun, I am planning to make more projects with this technique.

Montag, 18. Juli 2016

Layout Zeit mit Dir


Dieses Layout habe ich gestern für die Challenge von Happyscrappyfriends gemacht. Diesmal sollten Washi-Tape, Wood Veneers sowie Stempel  benutzt werden. Ich finde es richtig sommerlich luftig.

I did this layout yesterday for a challenge on Happyscrappyfriends. The idea was to use washi tape, wood veneers and stamps. I think it has an easygoing summerfeeling.

Sonntag, 10. Juli 2016

Blog Hop Team Stempelherz: Stempelset Donnerwetter






Hallo!

Herzlich willkommen zum




Mehrere meiner Kolleginnen vom Team Stempelherz und ich haben uns überlegt, dass wir Euch gerne zeigen wollen, wie vielseitig das Stempelset Donnerwetter ist:




Da ich so gerne Layouts mache, habe ich das Set natürlich für ein klassisches Scrapbook-Layout verwendet! Auch den tollen WatercolorWash Hintergrund-Stempel habe ich eingesetzt.
Das Papier Muster für dich passte auch wunderbar für mein Projekt, das Washi-Tape ist ebenfalls aus dieser Serie. Besonders gefallen mir an dem Set Donnerwetter auch die kleinen Herzen, sowie die Wolkenstempel - und dass es so viele Textstempel enthält, die ich hier aber nicht eingesetzt habe.
Die Stanzformen der Schirme sind noch viel umfangreicher, man  könnte sie noch mit mehr Details verzieren, das habe ich aufgrund des lebhaften Papiers nicht gemacht.
Jetzt wünsche ich Euch noch viel Spaß beim Besuch der Blogs meiner Kolleginnen:

Freitag, 1. Juli 2016

Layout My Man - Challenge: Back to the roots



Heute zeige ich Euch ein Layout welches ich für die Challenge von der lieben Mel - Back to the roots
gemacht habe. Es geht hier darum, möglichst mit Sachen die man zuhause hat zu scrappen, also ohne viele Anschaffungen ein hübsches Werk zu scrappen. Ich habe mich an Wasserfarben, Toilettenpapier-Papp-Rolle sowie Knöpfe gehalten, Butterbrotpapier ist auch mit von der Partie.
Ich muss sagen, es hat echt total viel Spass gemacht, mir wäre noch so einiges eingefallen.


My latest Layout was inspired by the challenge from Mel - Back to the roots. The idea behind it is to use as many things which are not necessarily connected to scrapbooking. I used my old watercolour-set, the inner cardboard from a toilet paper roll, (to make the circles) some buttons and some wrapping paper designed for sandwiches. I found out that it was lots of fun and I had many more ideas.